loading

Textbeispiele für Eure Hochzeitseinladung

1.Beispiel

Zu unserer Hochzeit am …………………… laden wir ganz herzlich ein.
Die kirchliche Trauung findet um …………. Uhr in der …………….……kirche,
Musterstraße 22, in Musterort statt.

Im Anschluss an unsere Trauung erwartet uns ein wunderschöner und unvergesslicher Tag.

Über eine Zusage bis zum ……………………… würden wir uns sehr freuen.

2.Beispiel

Zu unserer Hochzeit am …………………. möchten wir euch ganz herzlich einladen.
Die kirchliche Trauung findet um ………… Uhr in der ……………..kirche statt.

Im Anschluss möchten wir diesen besonderen Tag mit euch zusammen im ………………………… in ………………… feiern.
Wir freuen uns sehr auf euch!

Bitte gebt uns bis zum ……………….. Rückmeldung, ob und mit wie vielen Personen Ihr kommt.

3.Beispiel

Eine große Liebe braucht nicht viele Worte: Wir heiraten!

Am …………………. um …………… Uhr läuten für uns die Hochzeitsglocken
in der Kirche von Schloss ……………….….. in …………….……

Anschließend möchten wir dort feiern und mit Euch diesen Tag
zu einer unserer schönsten Erinnerungen werden lassen.

Über eine Zusage bis zum ……………… würden wir uns sehr freuen.

4.Beispiel

Den ersten Schritt taten wir bereits im letzten Jahr, nun wagen wir den Zweiten vor den Traualtar.

Zu diesem Tag seid Ihr ganz herzlich eingeladen!

Die kirchliche Trauung findet am Samstag, den ……………………. um ……………. Uhr in der Kirche …………………. in ……….…………… statt.
Anschließend feiern wir mit Euch im Landgasthof ……………… in ……………..…

Wir freuen uns sehr auf Euch!

Bitte gebt uns bis ……………… Bescheid, ob Ihr kommen könnt!

5.Beispiel

Wir müssen nicht, wir brauchen nicht – wir wollen ganz einfach verheiratet sein!
Nachdem wir den ersten Schritt bereits gewagt haben, treten wir nun endlich vor den Traualtar!

Unsere kirchliche Trauung findet statt am ……………………. um …………. Uhr in der …………..……….. Kirche in …………….………..
Im Anschluss an den …………………….. wollen wir unser Glück kräftig feiern und laden euch ganz herzlich
auf die ….………………., Musterstraße 22 in Musterort ein.

Wir hoffen sehr, dass ihr uns an unserem Hochzeitstag begleitet und freuen uns auf eure Zusage bis zum ……………..!

6.Beispiel

Nach 4 Jahren Probezeit und 2 Kindern ist es nun so weit, wir geben uns am ……………………. um ……………….. Uhr auf dem …………………..…… das

Ja -Wort.

Diesen besonderen Anlass, möchten wir gerne mit Euch am …………………… um ………………… Uhr in …………………… in Musterort feiern.

Wir bitten um Eure Antwort bis zum …………………

7.Beispiel

Angelina & Michael

freuen sich, Ihre Vermählung bekanntzugeben.
Die standesamtliche Trauung, wie auch die weiteren Feierlichkeiten, finden am …………………. um ……………Uhr im Schloß ……………….………. statt.
Musterstraße 22, 22222 Musterort.

Im Anschluss an die Zeremonie laden wir herzlich ein, unser Glück gemeinsam mit Euch festlich und gebührend zu feiern.

Bitte gebt uns bis spätestens ……………………. Bescheid, ob Ihr kommen könnt.
Wir freuen uns auf Euch!

8.Beispiel

Verliebt , verlobt, wir heiraten…

Jetzt können wir Euch die Frage „Wann heiratet Ihr denn endlich?“ beantworten:
am ………………………um ……………. Uhr findet unsere kirchliche Trauung in der ….……………Kirche, Musterstraße 22, 22222 Musterort statt.

Diesen für uns besonderen Tag möchten wir gerne gemeinsam mit Euch verbringen.

Gefeiert wird ab …………..Uhr im ………..…..….., Musterstraße 22, 22222 Musterort.
Bitte lasst uns bis zum ……………… wissen, ob Ihr zu unserer Hochzeitsfeier kommt.

9.Beispiel

Nach 5007 Tagen wilder Ehe wurde unser Verhältnis legalisiert.
Das möchten wir mit Euch gebührend feiern.
Unser Glück ist vollkommen – nur die Feier fehlte noch immer!

Zu unserer Hochzeit am ………………… laden wir Euch sehr herzlich ab ………………. Uhr auf den …….………….. ein!

Die freie Segnung findet um …………… Uhr statt.

Später Anreisende – begrüßen wir ab ………………….. Uhr im …………..…………., um dort dann gemeinsam mit Euch zu feiern.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Kleiderordnung

1.Beispiel

Wir bitten darum, die Farbencreme und weiß der Braut zu überlassen.

2.Beispiel

Wir feiern in festlichem Ambiente und bitten am Abend um entsprechende Garderobe.

3.Beispiel

Wir heiraten in Tracht. Wir freuen uns, wenn ihr mit traditioneller oder auch festlicher Kleidung unserem Hochzeitstag eine feierliche Note verleiht.

Organisatorisches

1.Beispiel

Solltet ihr unseren Tag ein wenig mitgestalten wollen, setzt euch bitte mit unserer Organisatorin …………………in Verbindung.

2.Beispiel

(Name) wird uns bei der Organisation unserer Hochzeit unterstützen. Bitte wendet euch mit kreativen Ideen an ihn.

3.Beispiel

Für Fragen aller Art könnt ihr uns gerne kontaktieren.

Für Sachen, die wir besser nicht wissen sollten, stehen euch unsere Trauzeugen …………………….und …………………………………..gerne zur Verfügung.

4.Beispiel

Für Organisatorisches, Hotelempfehlungen oder Geschenktipps stehen euch gerne (Trauzeuge) + (Telefonnummer)
und (Trauzeugin) + (Telefonnummer) zur Verfügung.